Bildungspolitik

Gesund unterrichten

„Wer Qualität fordert, muss Lehrergesundheit fördern – Schule zwischen Entwicklungsbedarf und Änderungsresistenz“ (Quelle: BuG-Internetseite des Förderprogramm Bildung und Gesundheit NRW). Eine Erkenntnis, die nach Jahren der Reorganisation und der Reorganisation von der Reorganisation hoffentlich noch nicht zu spät kommt. Angesichts der weiter steigenden Zahlen psychosomatischer Erkrankungen von Lehrern und Lehrerinnen auf alle Fälle, mehr als...

Stress ein Selbsttest – Burnout

Hier nun der versprochene Selbsttest „Stress“. Grundlage für diesen Fragebogen ist ein Stresstest der Bundesanstalt f. Arbeitsschutz und Unfallforschung (baua). Einige Fragen habe ich einfach für das Arbeitssystem „Schule“ präzisiert. Also, aus „Kunden“ wurden Schüler und Eltern oder aus „Dienstreisen“ wurde Vor- und Nacharbeiten zu Hause usw. In der Schule gehört es zu den Aufgaben...
12 Schritte bis zur totalen Erschöpfung - Burnout - Berufsrisiko für Lehrkräfte

12 Schritte bis zur totalen Erschöpfung – Burnout – Berufsrisiko für Lehrkräfte

Zurzeit bereite ich ein Seminar zum Thema „Leistungsverdichtung“ vor. Ziel des Seminares ist es, den Teilnehmern unterschiedliche Methoden und Instrumente vorzustellen, die dabei helfen, die Auslöser für Stress (Ursuppe), die Folgen von „schlechter“ Organisation bis hin zu den Symptomen von Stress („Stress-Test“) etwas näher zu bringen. Dabei bin ich – wie immer – über unzählige...
Risiko Traumjob - Arbeitsfähigkeit im Lehrerberuf -

Risiko Traumjob – Arbeitsfähigkeit im Lehrerberuf –

Die meisten jungen Lehrer und Lehreinnen, die ich bislang treffen und sprechen durfte, brennen für ihre Profession. Mehr noch für Sie ist der Beruf eine Berufung. Bei vielen älteren Kollegen und Kolleginnen habe ich allerdings häufig seltener das Gefühl, dass sie für ihre Berufung noch „brennen“. Mehr noch eine nicht geringe Anzahl scheint „ausgebrannt“ zu...
Rolle Rückwärts - Noten vs. Berichtszeugnis

Rolle Rückwärts – Noten vs. Berichtszeugnis

Beim morgendlichen Studium der Zeitung, stolpere ich über einen Artikel auf der Hauptseite, zum Thema „Benotung“. Dort verkündet die Ministerien aus NRW – auf die Vergabe von Noten bis einschließlich Klasse 3, kann zukünftig verzichtet werden. Die Schulkonferenz entscheidet, ob Noten oder Berichtszeugnisse erstellt werden. Mal abgesehen von dem Sachverhalt, ob diese Reform zu den...
Lernlandschaften – innovatives Unterrichtsmaterial für den differenzierenden und individualisierenden Unterricht

Lernlandschaften – innovatives Unterrichtsmaterial für den differenzierenden und individualisierenden Unterricht

Teil 2: Basisanforderungen an das Unterrichtsmaterial „Lernlandschaft“   Vorab noch einmal: Unser Prozess, didaktisch und methodisch durchdachtes und praxisnahes Unterrichtsmaterial zu entwickeln und zu erproben, ist noch nicht abgeschlossen. Es handelt sich um einen offenen Prozess, der weiterhin läuft und permanent optimiert bzw. an die realen Anforderungen des Unterrichts angepasst wird. Grundlegende Schritte hierzu wurden...
Lernlandschaften – innovatives Unterrichtsmaterial für den differenzierenden und individualisierenden Unterricht

Lernlandschaften – innovatives Unterrichtsmaterial für den differenzierenden und individualisierenden Unterricht

Teil 1. Grundüberlegungen zum Unterrichtsmaterial „Lernlandschaft“   Der Fokus der Bildungsreformen im letzten Jahrzehnt lag und liegt weiterhin insbesondere auf den Kindern als Lerner. Die Rolle und Funktion von Lehrern wird mehr oder weniger ausgeblendet. Fakten werden geschaffen und Schule und Lehrer müssen sehen, wie sie mit den neuen Anforderungen klarkommen. Die neuen Anforderungen, egal...