Posts tagged "Mathematik"

Sachrechnen – Rechnen in Sachzusammenhängen

Sachrechnen ist die Erschließung der Umwelt mit mathematischen Mitteln. Damit ist das Sachrechnen ein wichtiger Baustein des ganzheitlichen Lernens. Ganzheitliches Lernen verfolgt als oberstes Ziel, die Kinder in die Lage zu versetzen, sich in der Welt, in der sie leben, mit Fantasie, Wort und Zahl sicher zu bewegen. Beim Sachrechnen gewinnen die Kinder Zahlen aus...

Geometrie in der Grundschule

Der Geometrieunterricht leistet einen wichtigen Beitrag zur Förderung der Wahrnehmung und zur Umwelterschließung, da die meisten Alltagsgegenstände geometrische Strukturen aufweisen. Sie lassen sich als rund, quadratisch, rechteckig oder dreieckig, aber auch als Würfel und Quader beschreiben. Um die Umwelt geometrisch erschließen zu können, müssen die Kinder ihr räumliches Vorstellungsvermögen entwickeln. Über die Geometrie trainieren sie...

Mathematik in der Grundschule – weiterführendes Rechnen

Das weiterführende Rechnen in der Grundschule umfasst die Vertiefung des Rechnens im Zahlraum bis 100000. Die Kinder sollen lernen, die vier Grundrechenarten unter Nutzung von Rechenvorteilen sicher anzuwenden. Im Vordergrund eines lebendigen Mathematikunterrichts steht die Hinwendung zur Lebenswirklichkeit der Kinder. Nur so kann der Sinn und Zweck des Lernstoffs für die Kinder transparent gemacht und...

Rechnen im Anfangsunterricht der Grundschule

Im Anfangsunterricht gilt es, den Zahlraum bis 20 zu erkunden und zu erfassen. Im Anschluss an das Verständnis der Zusammenhänge sollen Rechenoperationen im Zahlraum bis 20 automatisiert werden, damit sie für das weiterführende Rechnen spontan abrufbar sind. Die Erarbeitung der Operationsbegriffe steht in engem Zusammenhang mit der Entwicklung des Zahlverständnisses und wird im zweiten Schuljahr...

Orientierung in den Zahlräumen der Grundschule

Im Lernbereich Zahlraumorientierung geht es in den vier Grundschuljahren primär darum, die Grundideen im Aufbau unseres Zahlensystems nach dem Spiralprinzip schlüssig zu entwickeln. Das bedeutet, dass gängige Sprechweisen, Schreibweisen und zeichnerische Darstellungen wiederkehrend für die Erweiterung des Zahlraums genutzt werden und sich dieser so immer wieder gleich erschließen lässt. Der spiralige Gebrauch der mathematischen Grundideen...

Sachrechnen im Mittelalter – Rechnen mit Spaß und Verstand

Herzlich empfehlen möchte ich Erikas Kartei Sachrechnen im Mittelalter. Ich habe sie nicht in meiner Freiarbeitsecke stehen, sondern schreibe meinen Kindern jeden Tag eine Sachaufgabe an die Tafel. Wir erlesen und bearbeiten sie gemeinsam. Die Geschichten sind interessant und witzig. Wer schon mal das Sachunterrichtsthema Ritter behandelt hat, der hat zu jedem Inhalt noch einiges...